TextTextTextTextText
Home
Lizenzpreise
Kaufen
Support
Hilfe
Gesetzliche- Informationen
1. Rückgabe-/Widerrufsrecht für Verbraucherverträge

1.1.
Wir gewähren ausschließlich für Rechtsgeschäfte, die eine natürliche Person zu Zwecken
abschließt, die weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit
zugerechnet werden können das gesetzliche Rückgabe-/Widerrufsrecht.
Solche Kunden sind an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden,
wenn Sie die Waren binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt auf unsere Kosten und
Gefahr zurücksenden (ohne Angabe von Gründen). Ist die Ware nicht Versandfähig,
reicht ein entsprechendes schriftliches Rücknahmeverlangen auf einem dauerhaften
Datenträger (Brief/Fax/E-Mail) ohne Angabe von Gründen innerhalb der Frist.
Zur Einhaltung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung an:

RAW-TEC
Inhaber: Steven Kalinke
Gernotstr. 3
69502 Hemsbach
Deutschland
Tel.: 0174/8417912
Email: info@raw-tec.de


1.2.
Das Rückgaberecht gilt nicht bei versiegelter Ware (Audio-, Videoaufzeichnung,
Software auf Datenträgern aller Art, Bücher, Batterien, Akkus) sofern die versiegelte
Verpackung geöffnet/ beschädigt wurde.
Des Weiteren besteht kein Rückgaberecht bei individuell konfigurierten Rechnern,
Produkten welche nach Kundenspezifikationen hergestellt bzw. beschafft wurden, angepasste
Soft- und Hardware, Dienstleistungen, Downloads.
Es ist zu beachten, dass Bundles, Packs und sonstige Zusammenstellungen von Soft- und
Hardware nur zusammen retourniert werden.


1.3.
Es ist zu berücksichtigen, dass wir uns bei wesentlichen Verschlechterungen der Ware
(z.B. Beschädigung, Verschmutzungen, beschädigter Verkaufsverpackungen,
beschädigter Dokumentationen, unvollständiger Rückgabe) ausdrücklich vorbehalten,
Ersatz zu verlangen.
Ebenfalls ist der Wert der Gebrauchsüberlassung bis zur Rücksendung zu vergüten,
z.B. bei allen Verbrauchs- Materialien wie Papier, Tinte, Toner, Rohlinge, Disketten,
Medien, Batterien, Akkus, etc.
Dies kann Ihre Verpflichtung zur Zahlung des vollen Kaufpreises begründen.
Ersatzansprüche machen wir insbesondere bei Prozessoren, Speicherbausteinen,
Festplatten und weiteren PC-Artikeln mindestens in Höhe des Preisverfalls geltend,
zumal diese einem ständigen Preisverfall unterliegen. Auf di tatsächliche Benutzung
kommt es nicht an.
Ersatzansprüche treffen Sie natürlich auch bei Verlust der Ware,
sofern dies nicht auf dem Wege des Rückversandes geschieht.
Bewahren Sie in jedem Fall die Einlieferungsquittung (Post) als Nachweis einer
ordnungsgemäßen Rücksendung auf.


1.4.
Unfrei eingesendete Rücksendungen werden nicht angenommen.
Wir erteilen Ihnen umgehend nach Eingang und Prüfung der Ware eine entsprechende
Gutschrift unter Berücksichtigung aller Punkte unserer AGB.
Der Kaufpreis wird erstattet , sofern die Zahlung bereits erfolgte.



1.5
Bei Ausübung des Widerrufsrechts trägt der Käufer bis zu einem Bestellwert von 40,- Euro
die Rücksendekosten, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht
der Bestellten.



2. Datenschutz

2.1.
Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der
Bestellabwicklung verwendet.
Alle persönlichen Daten werden natürlich vertraulich behandelt.


2.2.
Der Kunde ist berechtigt, einer Nutzung seiner Adressdaten für Werbezwecke unsererseits
zu widersprechen.
Die Adressdaten werden für gewerbliche Zwecke an Dritte weitergegeben.



Stand: 01.07.2012



Kontakt Impressum AGB Gesetzliche Information Copyright (c) 2012 by Steven Kalinke